Frachtabschlüsse

Frachtabschlüsse

Mina Shipping beschäftigt „Star Gwyneth“

Der 2006 bei Tsuneishi Corporation Tadotsu (Japan) gebaute 82.790-tdw-Capesizer erzielt 32.150 Dollar pro Tag

21.10.2021
Frachtabschlüsse

„George H“ erzielt 41.000 Dollar pro Tag

Der 2020 bei Sasebo Heavy Industries (Japan) gebaute 85.121-tdw-Capesizer wird von Comerge beschäftigt

20.10.2021
Frachtabschlüsse

Cofco beschäftigt Capesizer „Star Amethyst“

Der 2009 bei Tadotsu Shipbuilding Kagawa (Japan) gebaute 82.123-tdw-Bulker erzielt 36.500 Dollar pro Tag – Die Reise geht von Haldia (Indien) über Santos (Brasilien) in die Singapur-Japan-Region

19.10.2021

Weitere Meldungen aus Frachtabschlüsse

Frachtabschlüsse

„Aisopos II“ erzielt 39.500 US-Dollar am Tag

Der 2016 bei Cosco-Dalian-Shipyards (China) gebaute 2034-TEU-Feedermax wird von Allseas UK für bis zu drei Jahre eingesetzt +++ Cardinal chartert den 2004 gebauten Panamax „Rosco Cypress“ für 33.750 US-Dollar am Tag

12.10.2021
Frachtabschlüsse

ONE chartert Feedermax „Hannah Schulte“

Der 2006 bei STX Offshore & Shipbuilding (Südkorea) gebaute Box-Carrier erzielt eine Tagesrate von 35.500 US-Dollar +++ Capesizer „Krousson“ wird von Lübecker Reederei Oldendorff für 38.000 US-Dollar am Tag beschäftigt

11.10.2021
Frachtabschlüsse

Lauritzen chartert Handymax „CS Calla“

Der 2011 bei Tianjin Xingang (China) gebaute Bulker erzielt eine Tagesrate von 65.500 US-Dollar +++ Koch Trading beschäftigt den 2012 in Südkorea vom Stapel gelaufenen Capesizer „Epiphania“ für 34.250 US-Dollar am Tag

08.10.2021
Frachtabschlüsse

„Artemis“ erzielt 21.000 US-Dollar am Tag

Der 2008 bei der Jiangsun-Yangzijiang-Werft in Jiangyin (China) gebaute 2554-TEU-Feedermax wird von King Ocean für bis zu drei Jahre eingesetzt +++ Classic chartert den 2010 gebauten Capesizer „Hero“ für 150.000 US-Dollar am Tag

07.10.2021

Publikationen

Veranstaltungen

Branchentermine