Schiffsverkäufe

Schiffsverkäufe

Wan Hai kauft drei Box-Carrier im Paket

Taiwanesische Linien-Reederei verstärkt ihre Flotte +++ Belgische CLDN Cobelfret veräußert Panamax „Lowlands Light“ für 32,8 Millionen US-Dollar +++ Gastanker „Apoda“ von Bernhard Schulte wird nach 25 Jahren verschrottet

21.01.2022
Schiffsverkäufe

Hapag-Lloyd kauft Panamax „Chesapeake Bay“

Hamburger Reederei erweitert ihre Flotte mit 4253-TEU-Boxcarrier +++ Erneut viele Einzeldeals im Bulker-Segment +++ Opec Petrol Transportation führt seinen Tanker „Sothys“ nach 19 Jahren Einsatzzeit dem Schrott in Pakistan zu

14.01.2022
Schiffsverkäufe

Bulker-Deals dominieren Gebrauchtmarkt

United Bulk Carriers gibt Massengutfrachter im Block ab +++ Stende Navigation veräußert Tanker „Targale“ für 14,2 Millionen US-Dollar +++ „Navion Stavanger“ wird nach nur 19 Jahren Einsatz in Bangladesch verschrottet

07.01.2022

Weitere Meldungen aus Schiffsverkäufe

Das 1990 gebaute Kühlschiff "Green Chapeco" wird in Indien abgebrochen. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Zwei Produktentanker an Sovcomflot

Die Moskauer Reederei Sovcomflot übernimmt zwei moderne Produktentanker von der Korea Line. Die Russen konnten die erst vor drei Jahren in Dienst gestellten, 183 Meter langen und 32,30 Meter breiten 51.000-Tonner "Blue Coral" und "Blue Diamond" für…

04.04.2011
Der erst 2010 abgelieferte Supramax-Bulker "OSW 1" wurde für 26,8 Millionen Dollar nach China verkauft. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Oswal gibt Neubauten ab

Die Oswal Group Global des aus Indien stammenden und heute in Australien lebenden Großindustriellen Pankaj Oswal trennt sich überraschend von ihren erst 2010 in China entstandenen Supramax-Bulkcarriern "OSW 1" und "OSW 2" sowie zwei noch im Bau…

28.03.2011
Die 1976 gebaute "Captain Said" wird in Indien abgewrackt. Foto: Voß
Schiffsverkäufe

Arne Blystad gibt "Songa Nor" ab

Die Osloer Reederei Arne Blystad gibt ihren 15 Jahre alten Handymax-Bulkcarrier "Songa Nor" für 18 Millionen Dollar an Käufer aus Bangladesh ab. Griechen zahlen 25 Millionen Dollar für den 2006 in Bulgarien entstandenen türkischen 42.000-Tonner…

21.03.2011
Schiffsverkäufe

Westfal-Larsen gibt zwei Conbulker ab

Die norwegische Reederei Westfal-Larsen trenn t sich von zwei 25 Jahre alten Conbulkern. Die 41.000-Tonner "Langanger" und "Leikanger" konnten en bloc für 17,4 Millionen Dollar nach Bangladesh veräußert werden. Auch im Markt der Produktentanker kam…

14.03.2011

Publikationen

Veranstaltungen

Branchentermine