Schiffsverkäufe

Schiffsverkäufe

Boxcarrier werden weiter teuer gehandelt

Containerplätze sind weiterhin rar – das beflügelt Erlöse bei Verkäufen im Gebrauchtmarkt +++ White Whale Shipping gibt vier Tanker im Paket für 152 Millionen US-Dollar ab +++ Große Bulker sind nicht verfügbar

01.07.2022
Schiffsverkäufe

23 Millionen US-Dollar für „Anne Mette Bulker“

Lauritzen Bulkers veräußert Handysize-Bulker an türkisches Schifffahrtsunternehmen Devbulk +++ CMA CGM verstärkt Flotte mit dem Kauf von „Irenes Rainbow“ für 45 Millionen US-Dollar +++ Cruiser „Ella“ geht zum Abbruch

24.06.2022
Schiffsverkäufe

Millionenschwere Tanker-Paketdeals

Kmarine kauft acht MR1-Tanker für insgesamt 230 Millionen US-Dollar bei Hai Kuo Shipping  +++ Reederei Franbo Uprightness erlöst 18 Millionen US-Dollar mit Verkauf von Bulker „IVS Pinehurst“ +++ Blockverkäufe in allen Segmenten

17.06.2022

Weitere Meldungen aus Schiffsverkäufe

Odfjell erweitert seine Chemietankerflotte um die aus Japan angekaufte „Holly Galaxy“. Foto: Andreas
Schiffsverkäufe

Chinesen trennen sich von Feederschiffen

Die chinesische Chongqing Marine Shipping Company trennt sich von drei 1996/97 auf deutschen Werften entstandenen Container-Feederschiffen: "Jin Man Hai" und "Jin Man He" (beide 366 TEU) werden für jeweils zwei Millionen Dollar an Kanadier abgegeben,…

31.10.2011
Griechen zahlen 16,5 Millionen Dollar für den 1999 gebauten Bulker „Sanko Summit“. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Griechen erwerben junge Bulker

Die japanische Reederei Sanko Kisen gibt ihren 1999 in Dienst gestellten 50.655-Tonnen-Bulker "Sanko Summit" für 16,5 Millionen Dollar an griechische Käufer ab. Die "K" Line trennt sich von ihrem fünfzehn Jahre alten 172.000-Tonner "Cape Wakaba". Er…

24.10.2011
Norweger übernehmen die „Nedlloyd Juliana“ ex „P&O Nedlloyd Juliana“ (2556 TEU). Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

In Deutschland gebaute Containerschiffe sind gefragt

Mit einer noch zwei Jahre laufenden Maersk-Restcharter wird das bisher von der Reederei Blue Star in Hamburg gemanagte, acht Jahre alte 2556-TEU-Containerschiff „Nedlloyd Juliana“ für 30 Millionen Dollar an norwegische Käufer abgegeben. Griechen…

17.10.2011
Diana Shipping Services übernimmt die „OOCL California“ und drei Schwesterschiffe. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Orient Overseas stößt 5300-TEU-Klasse ab

Nach dem in der Vorwoche berichteten Verkauf von "OOCL Britain", "OOCL Japan", "OOCL Netherlands" und "OOCL Singapore" an Technomar Shipping (Athen) sind jetzt erneut vier Containerfrachter der 5300-TEU-Klasse von der Orient Overseas Container Line…

10.10.2011

Publikationen

Veranstaltungen

Branchentermine