Schiffsverkäufe

Schiffsverkäufe

Suezmax-Tanker erlöst 46,5 Millionen Dollar

Roswell Tankers verkauft die 2007 gebaute Einheit „Raptor“ nach China +++ MSC übernimmt den 1999 auf der Flender-Werft in Lübeck gebauten Boxcarrier „Thorswind“ +++ Containerschiff „Hong Yuan 01“ wird abgewrackt

01.03.2024
Schiffsverkäufe

238 Millionen US-Dollar für Tanker-Sextett

Scorpio Commercial Management gibt jetzt sechs Tanker an International Seaways ab

23.02.2024
Schiffsverkäufe

Bulker-Duo erlöst 29,8 Millionen US-Dollar

Arcelormittal Shipping verkauft die Post-Panamaxe „AM Tubarao“ und „AM Ghent“

16.02.2024

Weitere Meldungen aus Schiffsverkäufe

Nigerianer haben den 1997 in Wismar entstandenen Produktentanker „Frachtis“ ersteigert. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Produktentanker unter dem Hammer

In Gibraltar und Rotterdam kamen jetzt mehrere eisverstärkte Produktentanker der Zypern-Reederei Ocean Tankers unter den Hammer: Den Zuschlag für den 1997 in Wismar entstandenen 15.885-Tonner "Frachtis" erhielt die nigerianische Masters Energy Group,…

28.11.2011
Griechen zahlen 30,75 Millionen Dollar für die neun Jahre alte „Formosabulk Energy“. Foto: Andreas
Schiffsverkäufe

Neue Eigner für drei Capesize-Bulker

Asiatische Reedereien trennen sich von drei Bulkcarriern der Capesize-Klasse. Die neun Jahre alte "Formosabulk Energy" wird von der Formosa Plastics Marine Corp. für 30,75 Millionen Dollar an Griechen abgegeben. Zum Preis von 33,7 Millionen Dollar…

21.11.2011
Der zehn Jahre alte 46.500-Tonner „Bonasia“ wird mit 20,25 Millionen Dollar bewertet. Foto: W. Meyer
Schiffsverkäufe

Bacolitsas übernimmt die "Royal Oasis"

Der griechische Reeder Vassilis Bacolitsas ersetzt seinen im Juli dieses Jahres nach Indien veräußerten, 1989 gebauten Capesize-Bulkcarrier "Agility" durch einen 16 Jahre alten 161.000-Tonner. Die "Royal Oasis" konnte charterfrei für 16,5 Millionen…

14.11.2011
COSCO (Hongkong) gibt den 16 Jahre alten Bulker „Full City“ für 10,6 Millionen Dollar ab. Foto: Hasenpusch
Schiffsverkäufe

Frontline gibt Bulkcarrier und Tanker ab

Die Osloer Reederei Frontline hat nach der Veräußerung mehrerer VLCCs nun auch ihren 19 Jahre alten Capesize-Bulkcarrier "Front Striver" für 13 Millionen Dollar abgestoßen und den 1994 gebauten Suezmax-Rohöltanker "Front Fighter" zum Preis von 12,3…

07.11.2011

Publikationen

Veranstaltungen

Branchentermine